Aktuelle Informationen

In sehr seltenen Fällen ist eine Unterform des anaplastischen großzelligen Lymphoms (ALCL) im Zusammenhang mit Brustimplantaten aufgetreten. Nach der ersten Veröffentlichung der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA im Januar 2011, hat die Behörde am 21. März 2017 ein Update zum Brustimplantat assoziierten ALCL (BIA-ALCL) verfasst:

Die Behörde bestätigt das BIA-ALCL sehr selten vorkommt und gibt derzeit keine Empfehlung für eine veränderte Handhabe im Rahmen des Einsatzes von Brustimplantaten zur Augmentation oder Rekonstruktion. Für bereits implantierte Patientinnen ohne Beschwerden besteht laut FDA kein Handlungsbedarf.

Weitere Informationen finden Sie hier.

IMPLANTS OF
EXCELLENCE

Die Garantie für
Brustimplantate

Hier werden unsere Produkte eingesetzt!

 

Ärzte und Kliniken

Fachbereich Ärzte

Hauptseite Ärzte

Brustimplantate

Modelle
Weitere Implantate

de-de